Jetzt Buchen

Müritz Nationalpark

Willkommen im Land der tausend Seen

Der Müritz-Nationalpark ist eine Welt aus glitzernden Wasserflächen und kleinen verwunschenen Waldseen, sanften Hügeln und geheimnisvollen Mooren, der lichten Freundlichkeit von Kiefernwäldern und dem feierlichen Halbdunkel hallenartiger Buchen. Ein Stück Natur, das sich seit einigen Jahren weitgehend nach seinen eigenen Regeln entwickeln darf.

Im Teilgebiet Müritz des Nationalparks liegt das Havelquellgebiet. Die vielen kleinen Seen bieten unzähligen Tierarten, wie dem Fischotter, dem Eisvogel und der Rohrdommel ein Zuhause. Die Seen sind Jagdgebiete der Fisch- und Seeadler, im Herbst nutzen durchziehende Reiher- und Kolbenenten sowie Kraniche den Müritz-Nationalpark als Rastplatz auf ihrem Weg in den Süden.

Im Teilgebiet Serrahn hingegen beeindrucken die alten Buchenwälder, die 2011 zum UNESCO-Weltnaturerbe ernannt wurden. Gemeinsam mit weiteren vier deutschen Buchenwäldern sind sie Teil des UNESCO-Welterbes „Buchenurwälder der Karpaten und Alte Buchenwälder Deutschlands“.

Ausflüge in den Nationalpark beginnt man am Besten an einem der Eingangsbereiche, die sich in den angrenzenden Ortschaften befinden. Dort starten auch die meisten geführten Wanderungen. Genaueres dazu lässt sich den Informationstafeln im Gebiet und der Internetseite entnehmen. Die  Ranger in den Nationalpark-Informationen beraten Sie auch gerne persönlich. 

Zusätzlich laden kleine Ausstellungen dazu ein, sich intensiver mit dem Nationalpark zu beschäftigen. „Im Reich der Buchenwälder“ informiert über das „UNESCO-Weltnaturerbe. In Kratzeburg wird die „Welt der Fledermäuse“ beschrieben und in Boek geht es um „Die Fischer von Boek“, um sich von Fisch ernährenden Lebewesen.

Weitere Infos unter: www.müritz-nationalpark.de und auf FACEBOOK

Müritzeum - Das NaturErlebnisZentrum in Waren (Müritz)

Das Müritzeum ist das Schaufenster des Müritz-Nationalparks.

Es zeigt Einblicke in die Lebensräume Wald, Wasser, Moor und Luft. Erleben Sie Deutschlands größtes Aquarium für heimische Süßwasserfische. Erkunden Sie den Müritz-Nationalpark aus der Vogelperspektive, begegnen Sie 1000-jährigen Baumgiganten, nehmen Sie die Eiszeit unter die Lupe und gehen dem Moor auf den Grund. Besuchen Sie den Erlebnisgarten mit Abenteuerspielplatz rund um den Herrensee.

Weitere Infos unter: www.mueritzeum.de

Heinrich-Schliemann-Museum in Ankershagen

Personalmuseum – Das 1980 gegründete Heinrich-Schliemann-Museum ist eine Gedenk- und Forschungsstätte für den international bekannten Archäologen Heinrich Schliemann (1822-1890), Mitbegründer der Spatenwissenschaft und Entdecker von vorklassischen, z. T. vorgriechischen Kulturen in der Türkei und in Griechenland. Das Museum ist weltweit das einzige Schliemann-Museum. Es ist Zentrum der internationalen Schliemannforschung. Hier ist der Sitz der internationalen Schliemann-Gesellschaft. Als kultureller Gedächtnisort von gesamtdeutscher Bedeutung und internationaler Ausstrahlung wurde das Heinrich-Schliemann-Museum im Jahre 2001 in das Blaubuch der neuen Bundesländer aufgenommen, d. h. von ca. 1400 Museen in den neuen Bundesländern steht das Schliemann-Museum von der Bedeutung her unter den ersten 40! Regelmäßige Veranstaltungen (z. B. an jedem ersten So im Monat um 11.00 Uhr Sonntagsvortrag) Weitere Infos unter: www.schliemann-museum.de und auf FACEBOOK

Bärenwald Müritz in Stuer

Westeuropas größtes und modernstes Bärenschutzzentrum

Der BÄRENWALD Müritz bietet seit 2006 Braunbären aus schlechter Haltung ein tiergerechtes Zuhause. Hier können Sie die Bären Lothar, Susi, Balou und Co. beim Umherstreifen durch den dichten Mischwald, beim schwimmen in den Teichen oder beim Anlegen einer Winterhöhle beobachten. Besonderes Highlight für die Bären und bisher absolut einzigartig ist der natürliche Bachlauf in den Gehegen.

Spannende Ausstellungsstationen vermitteln Groß und Klein Wissenswertes über die Braunbären. Auf die kleinen Besucher wartet zudem ein Abenteuer-Waldspielplatz. Bärenshop und BIO-Bistro runden den Aufenthalt zu einem einmaligen Erlebnis ab.

Öffnungszeiten:
April bis Oktober: täglich 9 bis 18 Uhr
November bis März: täglich 10 bis 16 Uhr

Weitere Infos unter: www.baerenwald-mueritz.de und auf FACEBOOK

Antikhof Wokuhl an der Mecklenburgischen Seenplatte

Lassen Sie sich überraschen und schauen Sie bei uns rein!

Bereits seit 1999 betreibt Christoph Haak den Antikhof Wokuhl.

Auf gut 160 qm sind Möbel aus vielen Epochen ausgestellt.
Vom Barock angefangen bis zum Art-Deco ist sicherlich auch für Sie etwas dabei.

Die hier ausgestellten Möbel werden in der eigenen Tischlerei von 1870, in der bereits der Großvater arbeitete, restauriert.

Die vielen original erhaltenen Tischlerwerkzeuge sind dabei eine gute Hilfe.

Viele Kunden aus der Region und aus ganz Deutschland halten uns die Treue. Besonders in der Sommerzeit zeigt sich der Antikhof Wokuhl von seiner schönsten Seite.

Weitere Infos unter: www.antikhof-wokuhl.de

Sommerrodelbahn Burg Stargard

Ein Tagesausflug mit Spaß, Abenteuer und Erholung

In einem Tal, von 7 Bergen umgeben, ist Burg Stargard ein beliebtes Ausflugsziel für Gäste aus allen Regionen. Es ist uns im Jahr 2000 gelungen, auf einem dieser Berge (Hunnenberg) eine Sommerrodelbahn zu eröffnen.

Der Rodelspaß ist ungebrochen, denn 8 Steilkurven und 2 Brücken sorgen auf der 720m langen Sommerrodelbahn immer wieder für Spaß und Abenteuer. Schwungvoll in die Natur eingebettet überwindet man einen Höhenunterschied von 30m den Sie mit Lift bergauf und Schwung bergab erleben.

Nichts wie hin zur Sommerrodelbahn Burg Stargard – ideal für einen Ausflug mit der ganzen Familie.

Weitere Infos unter: www.rodelbahn-burgstargard.de und auf FACEBOOK

Katamaran- und Surfmühle am Ostufer der Müritz

Erlebnis Wassersport – lassen Sie sich entführen!

Die Katamaran- und Surfmühle am Ostufer der Müritz, ca. 8 km nördlich von Rechlin gelegen, bietet von April bis Oktober vielfältige Möglichkeiten, sich am, im und auf dem Wasser zu tummeln. 
Ein großes Flachwasserrevier macht den Einstieg besonders leicht, aber auch fortgeschrittene Surfer und Segler finden anspruchsvolle Bedingungen vor. Wer träumt nicht davon, mit einem Katamaran auf einer Kufe übers Wasser zu „fliegen“ oder Wasserski und Wakeboarden hinter dem Motorboot auszuprobieren. Genießen Sie Wasser und Sonne oder lassen Sie sich mit dem Wassersofa oder der Krokodil-Banane auf die Müritz “entführen”!

Surf- und Segelmaterial, SUP-Boards (Stand-up-Paddelboards) oder Kanus können Sie vor Ort nutzen. Hier vermitteln Ihnen professionelle Wassersportlehrer auf kürzestem Weg den Spaß an verschiedenen Fun-Sportarten.

Im Juli und August findet für Kinder im Alter von 3 bis 10 Jahren täglich um 12 Uhr die Kinderschwimmschule statt, die Kleinsten lernen hier sich sicher im Wasser zu bewegen und lernen spielerisch schwimmen.
Wer Lust auf Motorbootfahren hat, schnell und sicher können Sie hier den Sportbootführerschein für Binnen- und Küstengewässer erlangen. Sie können sich auch einfach spazieren fahren lassen und die Natur vom Boot aus genießen.

Weitere Infos unter: www.surfmuehle.de und auf FACEBOOK

Weisse Flotte Müritz in der unberührten Natur des Müritz Nationalparks

Wir bieten Ihnen das unvergessliche Erlebniss der Dampfschifffahrt

Erleben und genießen Sie Natur pur bei einer Schifffahrt über die Müritz und die umliegenden Gewässer. Von einer Stunde, z.B. der kleinen Müritzrundfahrt, über Mehrseenfahrten und Tagesfahrten zum Beispiel nach Mirow oder Rheinsberg bis zu Mehrtages-Flusskreuzfahrten bedient die Weisse Flotte Müritz ein wunderschönes Fahrtspektrum. Mit zehn Schiffen − vom Oldtimerschiff MS Sonnenschein über Neubauten, wie der MS Diana, MS Müritz und der MS Klink, und Mecklenburgs einzigem Dampfschiff der EUROPA bietet die Weisse Flotte Müritz Ihnen eine große Auswahl an Modernität, Leistungsstärke und Zuverlässigkeit.

Weitere Angebote: Nationalparkticket Bus/Schiff, gut ausgebauter und regelmäßiger Linienverkehr auf der ganzen Müritz und zwischen Waren bis Plau, Charterung für Feste und Feiern, Trauung an Bord, Kranichfahrten im Herbst, Events “Müritz in Flammen” und “Schlagermove”.

Weitere Infos unter: www.weisse-flotte-mueritz.de und auf FACEBOOK
Up